Gemeinde Lauenbrück
    Gemeinde Lauenbrück

Bauplätze in Lauenbrück -
Preiswert und verkehrsgünstig im Grünen wohnen !

Die Samtgemeinde Fintel verkauft vollerschlossene und günstige Grundstücke in den Lauenbrücker Neubaugebieten "Dreierkamp" und "Heidhorn".
► Sollen Ihre Kinder in einer intakten Umwelt aufwachsen?

► Wollen Sie eine hohe Wohnqualität in landschaftlich reizvoller Lage?

► Möchten Sie auch im Ruhestand Ihr Domizil an einem Ort mit guter Infrastruktur genießen?

Dann schauen Sie sich Lauenbrück einmal genauer an!

Unsere interaktiven Baubeschreibungen mit Einblicken und ausführlichen Informationen über unsere Baugebiete finden Sie unter: Bauen in Lauenbrück

Baugebiet Heidhorn:
Baugebiet Dreierkamp:
Das Baugebiet Heidhorn in Bahnhofsnähe grenzt an die weiten Felder und das natürliche Niederungsgebiet der Fintau, in Nachbarschaft zu der neuen Fintauschule (Haupt- und Realschule). Sehr günstig ist der Kaufpreis mit 54 € je Quadratmeter kalkuliert. Die Grundstücke sind zwischen 650 m² und 1.200 m² groß.

Das Baugebiet Dreierkamp liegt in bester Wohnlage an der Flussniederung der Wümme. Es ist hervorragend an den Ort angebunden, aber dennoch ruhig am Ortsrand gelegen. Mit dem 3. Bauabschnitt ist die Erschließung dieses Baugebietes abgeschlossen. Der Quadratmeterpreis variiert zwischen 60 und 75 € bei Grundstücksgrößen von 700 - 1.000 m².

Haben Sie Interesse oder noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter !

► Tel. 04267 - 9300-0 ► Fax 04267 - 690 ► email: info(at)bauen-in-lauenbrueck.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
www.lauenbrueck.de