Gemeinde Lauenbrück
    Gemeinde Lauenbrück

Verkehrsanbindungen

Lauenbrück liegt verkehrsgünstig an der Bahnlinie Hamburg-Bremen sowie an der Bundesstraße B75.

Über die Autobahn A1 aus Richtung Bremen können Sie die Anschlussstelle Stuckenborstel und aus Richtung Hamburg die Anschlussstelle Dibbersen nutzen, von wo aus sie jeweils über die B75 Lauenbrück erreichen.

siehe auch unter: Wo liegt Lauenbrück?
Bahnverbindungen bietet der komfortable Metronom, der nahezu stündlich die Anbindung vom Lauenbrücker Bahnhof nach Hamburg, Bremen, Tostedt, Buchholz, Lüneburg, Rotenburg und Scheeßel sicherstellt. Bahn-Pendler finden hier also ideale Verkehrsanschlüsse! Busse verkehren zudem mehrmals täglich in die umliegenden Orte Scheeßel und Rotenburg. Am Wochenende bringt der Discobus Nachtschwärmer sicher ins Vergnügen und wieder nach Hause.

Außerdem gibt es in Lauenbrück einen kleinen Flugplatz für Kleinflugzeuge und Ultraleichtflieger, der vom Aero-Club Lauenbrück betrieben wird. Auf der 600 m langen Startbahn des Sportflugplatzes Lauenbrück dürfen Maschinen bis 2.000 kg landen. Hallenplätze mit eigenem Tor für jedes Flugzeug können hier gemietet werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
www.lauenbrueck.de